Angebotsplanung

AktivierenPreis 2022: Bewerbungsfrist noch bis Monatsende

Die Bewerbungsfrist für den AktivierenPreis 2022 läuft am 30. Juni ab. Die Redaktion von Aktivieren sucht in diesem Jahr das beste Konzept für einen offenen Sozialraum, der Einsamkeit keine Chance gibt. Also noch schnell die Bewerbung auf den Weg bringen!

APA_Preis_2022_Ausschreibung
Foto: Werner Krüper Der AktivierenPreis wurde 2019 erstmals verliehen, 2020 pandemiebedingt ausgesetzt und 2021 wieder aufgenommen. Die aktuell dritte Runde geht nun in den Bewerbungsendspurt.

Der Sozialraum ist integraler Bestandteil von Lebensqualität. Das, was in der Nachbarschaft, im Dorf, im Stadtteil rund um die Pflegeeinrichtung passiert und auch die dort lebenden Mitbürgerinnen und -bürger sind und bleiben ein Teil der Lebensrealität von Menschen, die in einer Altenpflegeeinrichtung zu Hause sind.

Aktivieren sucht das Team, das mit seinem hausindividuellen Konzept hier Vorreiter ist – eine Einrichtung, die Kooperationen etabliert und stärkt, die offen für das Umfeld ist, deren Bewohnerschaft sich als Teil der Nachbarschaft fühlt. Ein Haus, das Maßnahmen evaluiert und deren Wirkung überprüft. Sind Sie es? Dann senden Sie uns Ihr Konzept. Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt. Nutzen Sie die Chance auf ein Preisgeld von 3 000 Euro und ein Info-Paket von Vincentz Network – für einen offenen Sozialraum, der Einsamkeit keine Chance gibt!

Weitere Informationen rund um die Bewerbung finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen und wünschen viel Glück!

Passend dazu: AktivierenPreis 2021 geht an das Pflegezentrum Baaler Höhe