Created with Sketch.

11. Jan 2021 | Angebotsplanung

Musik, Berührung und Andachten in Pandemiezeiten

Corona hat in diesem Winter die Einrichtungen wieder fest im Griff. Damit die Lebensqualität der Bewohner erhalten bleibt, stellt Aktivieren im Januar Ansätze vor, die auch unter Pandemiebedigungen Berührung zulassen und es ermöglichen, Gottesdienste fortzuführen.


Seniorin spielt Geige
Wer einmal ein Instrument beherrscht hat, dessen Körper vergisst das nicht. So funktioniert selbst Geigenunterricht für Menschen mit Demenz.
Foto: Anke Feierabend/Universität Vechta

Ein Projekt zur Handbehandlung durch eine Plexiglasscheibe und eine Betreuungsexpertin, die sich entschlossen hat, Andachten selbst zu gestalten, wenn kein Pastor ins Haus kommen darf, zeigen, wie letztlich die Betreuenden Corona im Griff haben.

Im Schwerpunkt der Januarausgabe spielen Menschen mit Demenz die erste Geige: Musikgeragogin Kerstin Jaunich zeigt auf, wie Instrumentalunterricht auch bei fortschreitendem Verlauf möglich ist und zu mehr Selbstwertgefühl führt. Die Unterrichtsmethode wurde im Rahmen eines Projekts auf einer Website mit Lehrvideos der Kollegin Anke Feierabend festgehalten.

Aktivieren mit System

Bücher

Aktivieren mit System

Was Betreuungskräfte wissen wollen: Alle wesentlichen Arbeitsbereiche der sozialen Betreuung sind kompakt dargestellt. Zu den Themenbereichen Biografiearbeit, Themenorientierung, Gedächtnistraining, Bewegung und Spielen gibt es jeweils einen Handlungsleitfaden für die tägliche Arbeit. Die vielen praxistauglichen Tipps sind mit knappen theoretischen Grundlagen untermauert. Mitarbeiterinnen und Leitungskräfte aus der Betreuung haben damit ein Grundlagenwerk an der Hand, das zeigt, wie wertvoll und bedeutsam Aktivierung - und damit ihre Arbeit - inzwischen in der Pflege ist. Das erste gemeinsame Buch der beiden langjährig erfahrenen Autorinnen: Informativ, übersichtlich, handlich.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok